Der VdZ (Verband der Zoologischen Gärten e. V.) hat die Ergebnisse einer Forsa Studie bekannt gegeben: demnach befürworten 82 % der befragten das Thema "zoologische Einrichtung". Besonders Aufgaben wie der Artenschutz und die Bildung der Bevölkerung finden die meisten befragten als sehr wichtig.
Wie andere Einrichtungen sind auch wir stolz auf solch ein Ergebnis und werden uns mit unserem neuen Konzept "Tiere Hautnah" in Zukunft mehr diesen Aufgaben stellen und versuchen diese besser umzusetzen.

 

 


Gestern bekamen unsere Luchse endlich ihre Namen und Paten vorgestellt:
Wir bedanken uns recht herzlich bei:
Enoteca VINO e LETTO für die Übernahme unseres einzigen Mädchens im Wurf: "KIKI"
Werbefactory Luckenwalde, die Pate stehen für den größten der drei: "EDDY"
sowie bei Janny's Eis Luckenwalde für die Patenschaft des kleinsten, aber wehrhaftesten Racker: "OLLIE"
Alle Jungtiere wurden von unserem Tierarzt Dr. Gerd Lorenz begutachtet, untersucht, geimpft und gechipt.
Welche Entwicklung die Jungtiere nehmen, werden wir euch natürlich berichten.


Schüler der 3. Klasse der Friedrich - Ebert - Grundschule
legen einen Barfußpfad im Tierpark an und kümmern sich
liebevoll um die Fläche rund um das Insektenhotel, das vor
2 Jahren auch von einer 3. Klasse unter der Leitung der
AG-Leiterin Doreen Kelemen-Prötzsch gebaut wurde.


Neuzugang für den Tierpark Luckenwalde!

 

Herzlich Willkommen "Luise", liebevoll "FutterLuise" genannt.

Wir danken dem "Hebeprofi" - der Stapler- und Hydraulik- Service GmbH für diese unglaubliche Spende.

Mit dieser neuen "E-Karre" können wir zukünftig unsere Tiere versorgen. Durch den Elektro-Antrieb werden wir für Mensch und Tier zukünftig leise durch den Tierpark fahren und verbrauchen weder Diesel noch Benzin 


Vielen Dank an die Beck Bauunternehmung GmbH und Co KG für die Spende von Abwasser Leitungen. Diese wurden nicht mehr benötigt und stehen unseren Tieren nun zur Verfügung. So können wir einigen Tieren Tunnel anbieten oder Beschäftigungsmaterial daraus bauen.
 

https://

www.bauunternehmung-beck.de/

Wir danken dem Team von Kathaleya Friseure 

für die Übernahme der Patenschaft unseres Alpakajungtiers vom 13.05.2020.

Zusammen mit den Kunden hat sich das Friseurteam auf die Suche nach einem passenden Namen gemacht und ihn schließlich gefunden: *Trommelwirbel*

😍Rudi😍

Auch die MAZ hat  über diese Patenschaft berichtet:
https://www.maz-online.de/…/Luckenwalde-Alpaka-im-Tierpark-…

Im Wochenspiegel könnt ihr euch über den derzeitigen Babyboom informieren:
http://epaper.wochenspiegel-brb.de/epaper/publication/WJUEL

 


Am Sonntagmorgen ( 31.05.2020) ist,

 überraschend für uns alle, dieses
kleine Affenbaby geboren


  Ein paar Bilder unserer
Luchsmama und ihren Babys.
Die Aufnahmen entstanden zwischen dem 4.05. und 13.05.2020


Aufregende Tage liegen hinter uns! Von unserem Alpaka Fohlen und unseren Sattelschwein Ferkel habt ihr schon Fotos bekommen, heute bekommt ihr die süße Nachricht aus unserem Luchshaus: Wir haben seit dem 4.Mai dreifachen Nachwuchs!
Bislang verläuft alles gut und Mama Jessie kümmert sich super, aber weiterhin heißt es Daumen drücken!
Bis die Jungtiere aus ihrer Höhle kommen und sich den Besuchern zeigen, werden noch einige Wochen vergehen, wir halten euch dennoch auf dem laufenden!
Zudem wurde am Dienstag in der Stadtverordneten Versammlung das Konzept "Tiere Hautnah" vorgestellt,
in dem die Entwicklungsziele und Vorstellungen für die nächsten Jahre stehen.

Mehr darüber könnt ihr im unten stehenden Artikel der MAZ lesen




Am 27.04.2020 gab es Nachwuchs bei den Sattelschweinen.

13 Ferkel tummeln sich nun bei bester Gesundheit



ganz aktuell ein Beitrag vom RBB

ZIBB vom 17.04.2020





am 28.02.2020 ist dieses kleine Lämmchen bei den Zwergziegen geboren


Am 27. und 29.01.2020 sind Lämmer bei den Zwergziegen geboren


Inventur 2019