Liebe Tierparkfreunde,

wir freuen uns,das wir am 1.September unsere Azubine Dana in unserem Team begrüßen durften.

Und auch Alexandra hat am 1.9.2020 ihr Praktikum zur Berufsvorbereitung bei uns begonnen.

Wir wünschen beiden viel Erfolg und viel Spaß bei der Arbeit.

Alles weitere im Artikel der MAZ vom 4.09.2020

 

https://www.maz-online.de/Lokales/Teltow-Flaeming/Luckenwalde/Tierpark-Luckenwalde-Dana-Behrmann-ist-die-erste-Auszubildende


Pünktlich zum Wochenende:
Nachdem den Mitarbeitern und den Stadtverordneten das neue Konzept "TIERE HAUTNAH" vorgestellt wurde, sind nun die ersten Informationen zum Konzept in der Schautafel am Spielplatz auch für Besucher zusehen. An einigen Stationen im Park werdet ihr über einzelne Bauvorhaben der nächste Jahre informiert.
Zudem wurden heute die ersten beiden geschnitzten Bärenbänke geliefert.

Ihr wollt selbst Pate einer Bank werden?
Für 200 € übernehmt Ihr die Patenschaft für eine einfache Parkbank. Die geschnitzte Variante mit Tiermotiv kostet 650€ und kann für jedes Tierpark Tier passend hergestellt werden (z.B. Hirsche, Ziegen oder Schweine)

Wir wünschen euch ein angenehmes Wochenende und viel Spaß mit den neuen Informationstafeln!

 

 


                                 Luckenwalder Tierparksonntag abgesagt

                                                                                     ( MAZ vom 20.08.2020 )

 

 


Liebe Tierparkfreunde,

habt ihr schon den neuen Artikel in der MAZ gelesen?

Neben den bekannten Tierpatenschaften bieten wir nun auch Bankpatenschaften an. Diese kosten einmalig 200 € für eine Holzbank. Auf diese Bank kommt dann euer Name.

Wer eine ganz besondere Bank spenden möchte, kann für 600 € eine Bank mit geschnitzten Tiermotiven bestellen. Die erste dieser Art wird im September im Tierpark zusehen sein.

Bei Interesse meldet euch bei uns, per Nachricht hier bei Facebook, per Mail an die Info@tierpark-luckenwalde.de, per Telefon 03371/610373 oder per Brief an die Neue Parkstraße 13 in 14943 Luckenwalde

 

https://www.maz-online.de/Lokales/Teltow-Flaeming/Luckenwalde/Luckenwalde-Fuer-neue-Holzbaenke-im-Tierpark-werden-Paten-gesucht?fbclid=IwAR0jBiGw1uoZeFvd51TT7DuUwBaiMYWo241O62VWp4ZN8kHhM-ClVQIXarg

 


 Liebe Tierparkfreunde,

Aufgrund des derzeit eingeschränkten Essen-Angebots im Park, haben wir uns entschieden jeden Samstag (ab etwa 13 Uhr) ein Angebot von verschiedenen Kuchenstücken der Landbäckerei Schwarz aus Zülichendorf anzubieten.

Wir hoffen , wir können euch mit Kaffee und Kuchen das Wochenende

und euren Tierparkbesuch versüßen.


Unsere Luchskinder Kiki, Ollie und Eddy entwickeln sich super. Täglich werden sie mutiger und können nun auch tagsüber von den Besuchern beobachtet werden, wie hier z.B. beim Toben in den Mittagsstunden.

 

                                                      TIERE HAUTNAH - im Tierpark Luckenwalde



Der VdZ (Verband der Zoologischen Gärten e. V.) hat die Ergebnisse einer Forsa Studie bekannt gegeben: demnach befürworten 82 % der befragten das Thema "zoologische Einrichtung". Besonders Aufgaben wie der Artenschutz und die Bildung der Bevölkerung finden die meisten befragten als sehr wichtig.
Wie andere Einrichtungen sind auch wir stolz auf solch ein Ergebnis und werden uns mit unserem neuen Konzept "Tiere Hautnah" in Zukunft mehr diesen Aufgaben stellen und versuchen diese besser umzusetzen.

 

 


Gestern bekamen unsere Luchse endlich ihre Namen und Paten vorgestellt:
Wir bedanken uns recht herzlich bei:
Enoteca VINO e LETTO für die Übernahme unseres einzigen Mädchens im Wurf: "KIKI"
Werbefactory Luckenwalde, die Pate stehen für den größten der drei: "EDDY"
sowie bei Janny's Eis Luckenwalde für die Patenschaft des kleinsten, aber wehrhaftesten Racker: "OLLIE"
Alle Jungtiere wurden von unserem Tierarzt Dr. Gerd Lorenz begutachtet, untersucht, geimpft und gechipt.
Welche Entwicklung die Jungtiere nehmen, werden wir euch natürlich berichten.


Schüler der 3. Klasse der Friedrich - Ebert - Grundschule
legen einen Barfußpfad im Tierpark an und kümmern sich
liebevoll um die Fläche rund um das Insektenhotel, das vor
2 Jahren auch von einer 3. Klasse unter der Leitung der
AG-Leiterin Doreen Kelemen-Prötzsch gebaut wurde.


Neuzugang für den Tierpark Luckenwalde!

 

Herzlich Willkommen "Luise", liebevoll "FutterLuise" genannt.

Wir danken dem "Hebeprofi" - der Stapler- und Hydraulik- Service GmbH für diese unglaubliche Spende.

Mit dieser neuen "E-Karre" können wir zukünftig unsere Tiere versorgen. Durch den Elektro-Antrieb werden wir für Mensch und Tier zukünftig leise durch den Tierpark fahren und verbrauchen weder Diesel noch Benzin 


Vielen Dank an die Beck Bauunternehmung GmbH und Co KG für die Spende von Abwasser Leitungen. Diese wurden nicht mehr benötigt und stehen unseren Tieren nun zur Verfügung. So können wir einigen Tieren Tunnel anbieten oder Beschäftigungsmaterial daraus bauen.
 

https://

www.bauunternehmung-beck.de/

Wir danken dem Team von Kathaleya Friseure 

für die Übernahme der Patenschaft unseres Alpakajungtiers vom 13.05.2020.

Zusammen mit den Kunden hat sich das Friseurteam auf die Suche nach einem passenden Namen gemacht und ihn schließlich gefunden: *Trommelwirbel*

😍Rudi😍

Auch die MAZ hat  über diese Patenschaft berichtet:
https://www.maz-online.de/…/Luckenwalde-Alpaka-im-Tierpark-…

Im Wochenspiegel könnt ihr euch über den derzeitigen Babyboom informieren:
http://epaper.wochenspiegel-brb.de/epaper/publication/WJUEL

 


Am Sonntagmorgen ( 31.05.2020) ist,

 überraschend für uns alle, dieses
kleine Affenbaby geboren


  Ein paar Bilder unserer
Luchsmama und ihren Babys.
Die Aufnahmen entstanden zwischen dem 4.05. und 13.05.2020


Aufregende Tage liegen hinter uns! Von unserem Alpaka Fohlen und unseren Sattelschwein Ferkel habt ihr schon Fotos bekommen, heute bekommt ihr die süße Nachricht aus unserem Luchshaus: Wir haben seit dem 4.Mai dreifachen Nachwuchs!
Bislang verläuft alles gut und Mama Jessie kümmert sich super, aber weiterhin heißt es Daumen drücken!
Bis die Jungtiere aus ihrer Höhle kommen und sich den Besuchern zeigen, werden noch einige Wochen vergehen, wir halten euch dennoch auf dem laufenden!
Zudem wurde am Dienstag in der Stadtverordneten Versammlung das Konzept "Tiere Hautnah" vorgestellt,
in dem die Entwicklungsziele und Vorstellungen für die nächsten Jahre stehen.

Mehr darüber könnt ihr im unten stehenden Artikel der MAZ lesen




Am 27.04.2020 gab es Nachwuchs bei den Sattelschweinen.

13 Ferkel tummeln sich nun bei bester Gesundheit



ganz aktuell ein Beitrag vom RBB

ZIBB vom 17.04.2020





am 28.02.2020 ist dieses kleine Lämmchen bei den Zwergziegen geboren


Am 27. und 29.01.2020 sind Lämmer bei den Zwergziegen geboren


Inventur 2019